Kurse

Auskünfte: Lisa Leicht – +41 79 356 57 21 – lisa@lisaleicht.ch

Feb
10
Do
2022
TTouch for You – Einfache Techniken für Dein körperliches und emotionales Wohlbefinden Online-interaktiv @ online-interaktiv
Feb 10 um 19:00 – Nov 24 um 20:30
[:de]TTouch for You - Einfache Techniken für Dein körperliches und emotionales Wohlbefinden Online-interaktiv[:] @ online-interaktiv

Online und interaktiv:
TTouch for YOU – Einfache Techniken für dein körperliches und emotionales Wohlbefinden mit Lisa Leicht

Praktische Anwendung der Tellington TTouch-Methode im Alltag.
Spüre die verblüffende Wirkung der kreisenden TTouches an dir selbst und lerne, wie du damit deinen entspannten Alltag kreierst. Einfühlsam geht Lisa auf die Anliegen der einzelnen TeilnehmerInnen ein. Der gemeinsame Austausch ist ihr wichtig.

19h – 20.30h,  3 x 1,5 Stunden, 10.11.2022,
Preis: 120.00 CHF
keine Vorkenntnisse nötig
Anmeldung: www.ttouch-lernen.ch

Programm:
10.  November: Erfahre, die Wirkungsweise von TTouch und wie und wann du die 1/14-Kreise bei dir und anderen anwendest. Werde dir bewusst, wie wichtig die Selbstwertschätzung ist und wie du dein Immunsystem, deine Körperwahrnehmung und deine Beweglichkeit verbessern und Angst vermindern kannst.
17. November: TTouches und Körperbänder gegen Stress und zur Entspannung des Kopf-Nacken-Schulterbereichs.
24. November: Wie du schon mit 5 Minuten TTouch Schmerzen lindern und Blockaden auflösen kannst.

 

Aug
20
Sa
2022
Tellington TTouch für Ihren Hund und für Sie – Basiskurs August 2022 @ Bioschwand
Aug 20 – Aug 21 ganztägig
[:de]Tellington TTouch für Ihren Hund und für Sie - Basiskurs August 2022[:] @ Bioschwand | Münsingen | Bern | Schweiz

Tellington TTouch für Sie und für Ihren Hund – Basiskurs
Dieser Kurs wird als Voraussetzung für die 2-jährige Practitioner-Ausbildung anerkannt.

Infos & Anmeldung:

2022_08_20_21_Infos_TTouch_Kurs_Muensingen 2022_08_20_21_Anmeldung_TTouch_Kurs_MuensingenWord 2022_08_20_21_Anmeldung_TTouch_Kurs_MuensingenPDF

Körperliches Wohlbefinden und emotionales Gleichgewicht  sind wichtige Qualitäten um die Herausforderungen des Lebens gesund und angenehm zu meistern.  Die Tellington-Methode, bereits vor 40 Jahren von Linda Tellington-Jones begründet, unterstützt uns und unsere Tiere dabei, besser mit Stress umgehen zu können, die Beziehung zu vertiefen und die natürlichen Heilkräfte zu aktivieren.
Erlernen Sie zusammen mit Ihrem Hund in einer kleinen Gruppe die Basiselemente der Tellington Methode. Dabei geht Lisa Leicht, Tellington Instruktorin für Hunde und TTouch for YOU-Lehrerin (Menschen) einfühlsam auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen TeilnehmerInnen und ihrer Tiere ein.

 

Aug
27
Sa
2022
(Français) Tellington TTouch pour votre chien et pour vous – Cours de Base à la SVPA Lausanne Août 2022 @ Svpa Lausanne
Aug 27 – Aug 28 ganztägig
[:fr]Tellington TTouch pour votre chien et pour vous - Cours de Base à la SVPA Lausanne Août 2022[:] @ Svpa Lausanne | Lausanne | Vaud | Schweiz

Leider ist der Eintrag nur auf Französisch verfügbar.

Tellington TTouch pour vous et pour votre chien – Les bases : Bien-être et équilibre, 2 jours, pas de prérequis, compte pour la formation Tellington TTouch Praticien

2022_08_27_28_Infos_TTouch_SVPA_Lausanne
Bulletin_inscription_TTouch_ Cours 2022_08_word
Bulletin_inscription_TTouch_ Cours_2022_08 PDF

La méthode Tellington TTouch, fondée il y a 40 ans par Linda Tellington-Jones repose sur le respect mutuel et la complicité. Elle améliore l’équilibre physique, mental et émotionnel. Elle nous aide, à nos animaux et à nous, à mieux gérer le stress, à approfondir les relations et à activer nos propres pouvoirs de guérison naturels. Le TTouch est utilisé pour augmenter la conscience corporelle, la confiance et la coordination.

Apprenez avec votre chien, en petit groupes, les éléments de base de la méthode Tellington. Lisa Leicht, instructrice Tellington pour les chiens et praticienne TTouch for YOU (humains), répond avec sensibilité aux besoins individuels des participants et de leurs animaux.

Avec ou sans chien

Sep
17
Sa
2022
(Français) Besançon: Tellington TTouch pour vous et pour votre chien à 25220 Roche lez Beaupre @ Dogs@Roche
Sep 17 – Sep 18 ganztägig
Sep
20
Di
2022
Praxiskurs Farbtherapie in der Tellington TTouch-Arbeit – Online und interaktiv @ Online
Sep 20 um 19:30 – Okt 11 um 21:00
[:de]Praxiskurs Farbtherapie in der Tellington TTouch-Arbeit - Online und interaktiv[:] @ Online

Online und interaktiv
Praxiskurs Farbtherapie in der Tellington TTouch-Arbeit

Online + interaktiv per Zoom: Dienstag, 20.09.2022 und 11.10.2022, von 19.30h – 21.00h

Kosten: Online Interaktiv 2 Abende à 1.5 Stunden, CHF 85.– 

Anmeldung: https://ttouch-lernen.ch

Dieser Kurs richtet sich an alle TTouch-AnwenderInnen und an der Farbtherapie interessierten Personen. Durch das Kombinieren der Tellington-Körperarbeit mit Techniken aus der Farbtherapie, können wir den Heilungsprozess und das Wohlbefinden optimieren.

In diesem Kurs lernst du die Grundbegriffe der Farblichttherapie und wie du sie unterstützend bei der Tellington TTouch-Arbeit und anderen Körperarbeitstechniken anwenden kannst.
Du lernst, wie du die Tellington-Körperbänder und dein Hundezubehör nach den Kriterien der Farbtherapie auswählst.
Nach einigen Wochen besprichst du in einem zweiten Teil deine Erfahrungen und vertiefst die erlernten Techniken.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig

Anzahl Teilnehmer: mind. 6  – max. 15

Wird der Ausbildung zum Tellington TTouch® Practitioner mit 1 Credits angerechnet.
Die Kursabende werden aufgezeichnet und stehen dir nach Kursende für einen Monat zur Verfügung.

 

 

Sep
29
Do
2022
Entspannter Alltag mit einem (hoch)sensiblen Hund – Online und interaktiv
Sep 29 um 18:30 – Okt 27 um 20:30
[:de]Entspannter Alltag mit einem (hoch)sensiblen Hund - Online und interaktiv[:en]Entspannter Alltag mit einem (hoch)sensiblen Hund - Onlinekurs mit Praxistag[:] @ Münsingen | Bern | Schweiz

Online und interaktiv: Entspannter Alltag mit einem (hoch)sensiblen Hund

Online + interaktiv per Zoom: Donnerstags, 29. September, 13. Oktober, 27. Oktober  von 18.30h – 20.30h

Kosten: Online Interaktiv 3 Abende à 2 Stunden, CHF 160.– inkl. Kursdokumentation

Anzahl TeilnehmerInnen: Mindestens 6, maximal 15 TeilnehmerInnen

Anmeldung: https://ttouch-lernen.ch

Verstehe, begleite, und trainiere optimal deinen (hoch)sensiblen Hund mit einfachen TTouch-Techniken und Elementen aus der Farb- und Klangtherapie.

In diesem Kurs lernst du, was (Hoch)sensibilität genau bedeutet. Du lernst, die Sensibilität deines Hundes mittels Beobachtung und anhand wissenschaftlicher Test-Methoden einzuschätzen, ihn besser zu verstehen und seinen Alltag zu optimieren.
Du lernst, wie du ihn beim Lernen unterstützen kannst, und ihn mit TTouch-Techniken und einfachen Führübungen in Balance bringst.
Du lernst, wie du Elemente der Farb- und Klangtherapie für einen entspannten Alltag einsetzen kannst.

An wenn sich dieser Kurs richtet:   Hundefachpersonen und Hundebesitzer, deren Hunde empfindsam, emotional, einfühlsam, auf der Hut, aufmerksam, vorsichtig sind, über eine grosse Lernfähigkeit verfügen und an allem interessiert sind. Manchmal haben diese Hunde auch eine empfindliche Verdauung und schwer verständliche Ängste;  neigen zu Allergien oder sind Fremden gegenüber zurückhaltend.

Wird der Ausbildung zum Tellington TTouch® Practitioner mit 2 Credits angerechnet.
Die Kursabende werden aufgezeichnet und stehen dir nach Kursende für einen Monat zur Verfügung.

Okt
25
Di
2022
Praxiskurs „In Resonanz gehen – Einführung in die Arbeit mit Chakren und feinstofflichen Körpern“ Online und interaktiv @ Online
Okt 25 um 19:00 – Nov 22 um 20:30
[:de]Praxiskurs "In Resonanz gehen - Einführung in die Arbeit mit Chakren und feinstofflichen Körpern" Online und interaktiv[:] @ Online

Online und interaktiv
Praxiskurs „In Resonanz gehen – Einführung in die Arbeit mit Chakren und feinstofflichen Körpern “ 25.10., 08.11., 15.11., 22.11. 19:00-20:30

Online + interaktiv per Zoom: Dienstags 25.10., 08.11., 15.11., 22.11., von 19.00h – 20.30h
Anmeldung: www.ttouch-lernen.ch
Kosten: Online Interaktiv 4 Abende à 1.5 Stunden, CHF 170.–

Wie wir reagieren auch Tiere auf Lärm, Geräusche, Musik, mentale Botschaften und sensorische Information. Farb- und Klangschwingungen beeinflussen sein körperliches, emotionales und mentales Befinden und seine Beziehung zu uns und zu seiner Umwelt. Indem wir die Tellington-Körperarbeit mit energetischen Techniken aus der Klangtherapie komplettieren, können wir sowohl seinen physischen Körper als auch sein elektromagnetisches Feld optimal unterstützen. Weitere Themen sind das Üben von Dankbarkeit und Wertschätzung, die Wichtigkeit des Verzeihens und Strategien für mehr Jetzt-Momente.

Kursziele:
In diesem Kurs lernst du das elektromagnetische Feld deines Tieres wahrzunehmen und damit in Resonanz zu gehen.
  • Du lernst, wie du die verschiedenen Farbfrequenzen einsetzen kannst.
  • Du lernst die 7 Hauptchakren, ihre Farben und Klänge kennen und wie du sie harmonisierst.
  • Du lernst, wie du mit einer Stimmgabeltechnik Schmerzen lindern kannst und wie du deine Stimme während der TTouch-Körperarbeit einsetzt.
  • Du lernst die Kraft des Summens kennen.
  • Du musst dafür nicht singen können.

Anzahl Teilnehmer: mind. 6 – max. 15

Wird der Ausbildung zum Tellington TTouch® Practitioner mit 2 Credits angerechnet.
Die Kursabende werden aufgezeichnet und stehen dir nach Kursende für einen Monat zur Verfügung.

 

 

Nov
5
Sa
2022
(Français) Lyon: Tellington TTouch pour vous et pour votre chien à 69550 Amplepuis
Nov 5 – Nov 6 ganztägig
Nov
12
Sa
2022
(Français) Jura: Tellington TTouch pour vous et pour votre chien à la AJPA, 2855 Glovelier @ AJPA, Assoc. Jurassienne de Protection des Animaux
Nov 12 – Nov 13 ganztägig
Nov
19
Sa
2022
Praxiskurs „Wenn meinem Tier die Flügel wachsen – Abschied nehmen“ Sterbebeleitung – interaktiv und online @ Online Veranstaltung
Nov 19 um 10:00 – Nov 20 um 19:00
[:de]Praxiskurs "Wenn meinem Tier die Flügel wachsen - Abschied nehmen" Sterbebeleitung - interaktiv und online[:] @ Online Veranstaltung | Münsingen | Bern | Schweiz

Praxiskurs „Wenn meinem Tier die Flügel wachsen – Abschied nehmen“ Sterbebegleitung“ mit Lisa Leicht Online und interaktiv
19. und 20.11., jeweils 10:00-12:00 und 17:00-19:00 per Zoom

Anmeldung: www.ttouch-lernen.ch

Immer wieder sind wir mit dem Abschied eines geliebten Tieres konfrontiert und wünschen uns, es bestmöglich begleiten und unterstützen zu können, damit es in Würde die letzte Reise antreten kann.

Der Sterbeprozess und der Umgang damit ist in vielen Kulturen detailliert erforscht worden. Dieses Wissen wird in diesem Kurs auf eine mitfühlende und poetische Art weitergegeben. Die Kenntnis der einzelnen Sterbephasen und von unterstützenden Hilfsmitteln vermittelt Klarheit, Sicherheit und emotionale Stärke.

Der Kurs richtet sich an jene, welche ihre eigenen Tier sowie Tiere und ihre Menschen kompetent und liebevoll auf ihre letzte Reise begleiten wollen. Er versteht sich als Ergänzung zu tiermedizinischer Behandlung.

Kursinhalt:

  • Den Sterbeprozess begreifen und akzeptieren: Dankbarkeit und inneres Lächeln erfahren und üben
  • Sterbephasen kennen und verstehen: Anzeichen und Bedeutung der Sterbephasen, Bedeutung der fünf Elemente im Sterbeprozess
  • Sterbeprozess begleiten: Verschiedene Massnahmen in den verschiedenen Phasen für Mensch und Tier anwenden können (TTouches, Herzkohärenzübungen, Farbe & Klang, Meditation, Poesie, Bachblütenessenzen, Visualisierungstechniken etc.)
  • Merkliste Sterbeprozess: Checkliste mit wichtigen Merkpunkten und Begleitmassnahmen für die Praxis erarbeiten

Kursziel :
Begreifen und akzeptieren des Sterbeprozesses als Übergang von einem Seins-Zustand in einen anderen. Kennen und verstehen der Sterbephasen und entwickeln der Fähigkeit, einen Sterbeprozess mit unterschiedlichen Massnahmen zu begleiten. Auseinandersetzung im sicheren Rahmen mit unseren Gefühlen und Vorstellungen in Bezug auf das Sterben, Ängste loslassen und im ‘Miteinander’ einen für uns gangbaren Weg zu finden.
Wichtig:
Um einen Sterbeprozess authentisch begleiten zu können, ist es vorteilhaft, wenn die Teilnehmer*innen über eine persönliche Erfahrung verfügen, die sie reflektieren können. Aus diesem Grund wird im Titel von „meinem“ Tier gesprochen.

Datum: 19 & 20 November 2022
Jeweils von 10 – 12 h und von 17 – 19 h bei zoom
Eigene Hunde/Tiere:
Können gerne mit dabei sein, es ist aber nicht nötig.
Dozentin
Lisa Leicht hat langjährige Erfahrung im Begleiten und Pflegen von Mensch und Tier. Seit dreissig Jahren praktiziert sie Meditation. Sie ist Tellington TTouch- Instruktorin, Klang- und Farbtherapeutin mit einer Praxis in Münsingen. Ausserdem unterrichtet sie im In- und Ausland.

Wird der Ausbildung zum Tellington TTouch® Practitioner mit 2 Credits angerechnet.
Die Kursabende werden aufgezeichnet und stehen dir nach Kursende für einen Monat zur Verfügung